Kurzgeschichte: Dagons Braut

Dagons Braut . 71c7POhWwbL._SL1200_

Inspektor Rousson, das Ass der Pariser Kripo, sucht Ruhe und Erholung in einem Fischerdorf an der Atlantikküste. Sein bester Freund wurde bei einem gefährlichen Einsatz gegen das organisierte Verbrechen erschossen. Pierre Rousson will sich erholen – doch es ist ein seltsames Dorf, in das er da gerät. Die Zeit scheint dort stehen geblieben zu sein. Rousson verliebt sich in die schöne Einheimische Solange, sie erwidert seine Gefühle heftig. Doch sie ist einem anderen versprochen, der kennt kein Erbarmen und bedroht das ganze Dorf.

Über Earl Warren

Schriftsteller - Autor Ca. 1.000 Romane - fantastische und andere Literatur - siehe Bibliografie.
Dieser Beitrag wurde unter Zuletzt erschienen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s