Zombies in New York

Zombies in New York - Earl Warren

Zombies in New York – Teil 2, Zombie Trilogie

Auf dem Arawake-Atoll kämpfen die US-Marines mit den Zombies des Professor McCauley und knacken seinen Bunker. Doch der wahnsinnige Wissenschaftler ist noch nicht am Ende. Nach einem Messerstich ins Herz künstlich am Leben erhalten, greift sein ränkevolles Gehirn zum letzten Ausweg: Einer Dämonenbeschwörung.
McCauley, der immer nur an die Wissenschaft glauben wollte, schließt einen Pakt mit Baron Samedi, dem Herrn der Gräber. Der Untod ist besser als gar kein Leben, denkt er sich, und getreu seinem Motto »Es lebe der Tod« verfolgt er weiter sein Ziel, dem homo mortuus als Weiterentwicklung des homo sapiens zur Weltherrschaft zu verhelfen.
Die Handlung verlagert sich nach New York. Der zwergenhafte, bucklige Professor erhält einen Körper, den er sich nur in seinen kühnsten Träumen ausmalte. Durch die Straßen New Yorks tappen Zombies.
Commander Kenneth Rice und seine Tochter Janet sehen sich in New York abermals mit dem Grauen kontrontiert. Was bisher geschah, ist nur ein Vorspiel gewesen – denn jetzt paktiert Prof McCauley mit dämonischen Mächten und zieht alle Register seiner Skrupellosigkeit und Machtgier die Welt verändern und beherrschen zu wollen.
Jetzt ist er mit seinen Zombie-Schöpfungen nicht mehr auf einer abgelegenen Südsee Insel weitab von den Metropolen der Zivilisation. Im Pentagon ist man entsetzt, wie das McCauley in Auftrag gegebene Forschungsprojekt eskaliert und unkontrollierbar wurde.
Commander Rice ist die letzte Hoffnung der Menschheit.

Über Earl Warren

Schriftsteller - Autor Ca. 1.000 Romane - fantastische und andere Literatur - siehe Bibliografie.
Dieser Beitrag wurde unter Zuletzt erschienen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s