Der Playboy aus der Hölle

Playboy aus der Holle, Der - Walter AppelComte Armand de Remaire hat einen gewaltigen Ruf als Playboy und gehört zur Prominenz und zum Jetset. In seinem Schloss in der Tourraine feiert er rauschende Feste und tritt als großzügiger Gastgeber schöner Frauen und ausgewählter Männer auf. Doch Château Remaire birgt ein grauenvolles Geheimnis. Der Comte ist nicht das, was er scheint – oder als das, was er ist, erscheint er nicht.
Jean Dubois, Oberinspektor der Pariser Kriminalpolizei und ein Kämpfer der Weißen Magie, erlebt eine sehr böse Überraschung seinem Hochzeitstag. Monique Murat, seine Braut, eine Millionenerbin, wird vom Altar weg entführt. Der boxernasige, legere, rothaarige Jean hat nicht zum ersten Mal mit den Mächten der Finsternis zu tun. Jetzt erlebt er seinen bisher schwersten und aufwühlendsten Fall.
Die Spur führt in die Tourraine. Jean wendet sich wieder an Frère Chaban, der mittlerweile zum Abt des Klosters bei Orleans aufstieg. Die Mönche sind die Hüter der Lanze der Jeanne d’Arc und Wahrer einer besonderen Tradition. Auch ihnen gilt die feindliche Aufmerksamkeit des Höllenkaisers Satanas auf seinem Thron in den Schwefelklüften. Der Höllenkaiser spinnt seine Ränke und verfolgt einen perfiden, um seine Erzfeinde zu beseitigen.
Mit einer Handvoll Mönche und mit der heiligen Lanze macht Jean sich auf, um seine Monique zu retten. Er ahnt nicht, dass er in eine Falle läuft.
»Sei mein Gast«, sprach die Spinne zur Fliege.»Ich lad dich zum Essen ein…«

Über Earl Warren

Schriftsteller - Autor Ca. 1.000 Romane - fantastische und andere Literatur - siehe Bibliografie.
Dieser Beitrag wurde unter Zuletzt erschienen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s