Jennifer und die mordende Mumie – Romantic Thriller

mordende mumieEs ist ein sehr merkwürdiger Brief, den Jennifer Cunard eines Tages von ihrer Freundin erhält. Susan schreibt, dass ihr Vater, ein berühmter Ägyptologe, von einer Mumie auf schreckliche Weise ermordet wurde. Obwohl Jennifer nicht an solche Spukgeschichten glaubt, reist sie sofort nach Inverness, um Susan beizustehen. Als Jennifer wenig später ihre Freundin wiedersieht, erschrickt sie maßlos über deren schlechtes Aussehen. Außerdem stammelt Susan immer wieder etwas von einer »mordenden Mumie«. Jennifer zweifelt ernsthaft an Susans Geisteszustand. Doch schon bald muss sie feststellen, dass die Mumie tatsächlich existiert und Dinge inszeniert, die weitaus schlimmer sind als der Tod.

Advertisements

Über Earl Warren

Schriftsteller - Autor Ca. 1.000 Romane - fantastische und andere Literatur - siehe Bibliografie.
Dieser Beitrag wurde unter Romantic Thriller veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s