Der Teufelsgeiger

Der Teufelsgeiger XXXSue Nicols ist eine millionenschwere Erbin, jung und schön – sie scheint alles zu haben. Ein Liebling der Götter. Sie steht kurz vor der Hochzeit mit ihrem Liebsten, den Formel-1-Rennfahrer Mike Hardin. Da tritt Marek Kagö in ihr Leben, gebürtiger Ungar, ein geheimnisvoller, zwielichtiger Mann.

Mit seinem Geigenspiel weckt der dämonische Kräfte. Er will Sue haben, und er vernichtet alles, was sich ihm in den Weg stellt. Unheil, und Verderben begleiten ihn, der auch der Teufelsgeiger genannt wird.

Sue verfällt ihm, von seiner Geige und deren Wahnsinnsklängen betört. Sie scheint wehrlos zu sein – doch sie hat gute Freunde, die ihr beistehen und es selbst mit den höllischen Mächten aufzunehmen bereit sind, die der Teufelsgeiger mit seinem Spiel beschwört, dem kein Mensch widerstehen kann. Sue Nicols ist eine millionenschwere Erbin, jung und schön – sie scheint alles zu haben. Ein Liebling der Götter. Sie steht kurz vor der Hochzeit mit ihrem Liebsten, den Formel-1-Rennfahrer Mike Hardin. Da tritt Marek Kagö in ihr Leben, gebürtiger Ungar, ein geheimnisvoller, zwielichtiger Mann.

Mit seinem Geigenspiel weckt der dämonische Kräfte. Er will Sue haben, und er vernichtet alles, was sich ihm in den Weg stellt. Unheil, und Verderben begleiten ihn, der auch der Teufelsgeiger genannt wird.

Sue verfällt ihm, von seiner Geige und deren Wahnsinnsklängen betört. Sie scheint wehrlos zu sein – doch sie hat gute Freunde, die ihr beistehen und es selbst mit den höllischen Mächten aufzunehmen bereit sind, die der Teufelsgeiger mit seinem Spiel beschwört, dem kein Mensch widerstehen kann.

Advertisements

Über Earl Warren

Schriftsteller - Autor Ca. 1.000 Romane - fantastische und andere Literatur - siehe Bibliografie.
Dieser Beitrag wurde unter Horror, Zuletzt erschienen abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s