Das goldene Zeitalter

science fiction illustration genarated by computer

science fiction illustration genarated by computer

m Jahr 2088 werden sie eingefroren. Ein vom Staat als Verbrecher gesuchter Revolutionär, den man sich vom Hals schaffen will. Eine todkranke bildschöne junge Frau, die sich in der Zukunft Hoffnung auf Heilung verspricht. Und ein blasierter Künstler, dem es in seiner Zeit nicht gefällt und der neugierig auf die Zukunft ist.
Im Jahr 4.500 sollen sie wieder erwachen. Doch das geschieht erst im Jahr 9.123 – nach über 7.000 Jahren Kälteschlaf. Die Menschheit hat ungeheure Fortschritte gemacht, nichts ist mehr so, wie es war. Das ganze Universum steht jedem offen. Es scheint ein Goldenes Zeitalter zu sein, in dem sich die drei prähistorischen »Barbaren« nur schwer zurechtfinden.
Doch bald lernen sie die Schattenseiten des 92. Jahrtausends kennen und müssen ums Überleben kämpfen.

Über Earl Warren

Schriftsteller - Autor Ca. 1.000 Romane - fantastische und andere Literatur - siehe Bibliografie.
Dieser Beitrag wurde unter SF abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s