Die Geliebte des Pharao

Geliebte des Pharao, Die - Walter Appel_Earl WarrenDies ist die Geschichte einer Liebe, die so groß ist, dass sie nicht sterben kann.
In Khemet, im Alten Ägypten, 1.900 Jahr vor Christi Geburt, sieht Amenhotep, der mächtige Pharao, von seiner Prunkbarke aus im Uferschilf Tuja, die Vogelfängerin, die in einer Lehmhütte geboren wurde. Ihre Schönheit sticht ihm ins Auge – er verliebt sich glühend in sie, und sie fesselt ihn wie keine andere je zuvor.

Dieser Liebe ist kein gutes Ende beschieden.
Tuja wird grausam ermordet. Doch ihre Liebe ist zu groß, als dass sie mit ihr sterben würde. Ihr Seele, ihr Ba, streift durch die Zeiten – immer wieder wird sie wiedergeboren, auf der Suche nach ihrem Geliebten, mit dem sie sich wieder vereinen will.

Es ist ein Geheimnis, ein Mysterium – als Ellen Tyler 2009 nach Luxor kommt, um an Ausgrabungen ihres Vaters im Tal der Königinnen teilzunehmen, stößt man auf ein bisher unentdecktes Grab.

Es ist das Grab Tujas – und Ellen ist die Trägerin ihres Bas.
Finstere Mächte bedrohen sie – ein uralter Fluch wirkt sich aus. Was wird letztendlich siegen – die Liebe oder das Böse und Schwarze Magie?

Das ist nicht tot, was ewig liegt, bis dass die Zeit den Tod besiegt – Zitat Lovecraft.

Advertisements

Über Earl Warren

Schriftsteller - Autor Ca. 1.000 Romane - fantastische und andere Literatur - siehe Bibliografie.
Dieser Beitrag wurde unter Historical, Romantic Thriller abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s