Die verschwundene Lady

Verschwundene Lady, DieAnne Carmichael Mutter hat einen geheimnisvollen Geliebten – seine Identität darf sie Anne nicht enthüllen. Angeblich handelt es sich um ein Mitglied des englischen Hochadels, dessen Scheidung läuft. Deshalb will er die Beziehung zu Lady Marion geheim halten. Es ist alles sehr geheimnisvoll – dann ist die Mutter plötzlich spurlos verschwunden.
Sie ist gerade mal vierzig, Anne ist 19 und Studentin. Hohe Beträge werden von den Konten von Lady Marion abgebucht – Anne erhält ein paar Briefe von ihr, sie solle sich nicht beunruhigen. Sie Spur führt zu dem höchst attraktiven Lord Henry Kensington, der jedoch alles abstreitet und Anne bis zur Weißglut treibt.
Als sie sich schließlich bei Nacht und Nebel in Lord Henrys Schloss schleicht, findet Anne dort etwas vor, was sie nicht erwartete.

Über Earl Warren

Schriftsteller - Autor Ca. 1.000 Romane - fantastische und andere Literatur - siehe Bibliografie.
Dieser Beitrag wurde unter Romantic Thriller abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s