Des alten Gutsherrn junge Frau

Alten Gutsherrn junge Frau, Des - Walter AppelKarl Waller ist außer sich, als er erfährt, dass seine Verlobte, die schöne Gerlinde, sich für seinen Vater entschied. Er sagt dem Gutsherrn Andreas Waller ins Gesicht, er wäre ein alter Narr, Gerlinde sei doch nur hinter seinem Geld her, und überhaupt, was wäre das für eine Art, dem Sohn die Braut wegzunehmen?

Es kommt zum Eklat und zum Bruch zwischen Vater und Sohn. Der verwitwete Gutsherr und die schöne Gerlinde heiraten. Karl schmeißt grollend alles hin und verlässt das Land. Er reist um die Welt. Nach einigem Umherreisen, die seinem verwundeten Herzen Trost und Ablenkung geben sollen, kehrt er nach Europa zurück. Es verschlägt ihn in die Provence. Dort begegnet er der reizvollen, lebenssprühenden und energischen Jeanette de Cahusac. Ihrem Vater, dem Marquis, gehören Ländereien und ein großes Gut.

Karl macht von sich reden – doch Jeanette steht kurz vor der Hochzeit mit dem Sohn des Chevaliers d’Aubray – Stephané, der zahlreiche Vorzüge hat und sogar im Springreiten eine Silbermedaille bei den Olympischen Spielen gewann.
Karl ist ein Fremder, ohne Hintergrund und Vermögen. Er und Jeanette fühlen sich zueinander hingezogen – doch kann daraus etwas werden?

In Deutschland schließlich stellt Andreas Waller, der seinen einzigen Sohn verstieß, fest, dass nicht alles Gold ist was glänzt. Seine mondäne, anspruchsvolle und kapriziöse Gattin ist ein ganz anderes Kaliber als seine verstorbene erste Ehefrau, Karls Mutter. Diese stellte geringe Ansprüche und packte fleißig mit an. Gerlindes Fall ist die Landwirtschaft nicht.

Dem biederen Gutsherrn gehen die Augen auf – und er stellt fest: Wie man sich bettet, so liegt man, und mit wem man sich bettet, mit dem liegt man auch. Frau ebanso.

Über Earl Warren

Schriftsteller - Autor Ca. 1.000 Romane - fantastische und andere Literatur - siehe Bibliografie.
Dieser Beitrag wurde unter Herrenhäuser abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s